Stets auf dem neusten Stand durch den regelmässigen Besuch von Weiterbildungen

 

 

Personen, die bereits eine Ausbildung durchlaufen haben und über eine Anerkennung verfügen, bilden sich regelmässig weiter. Neben der zweijährigen Weiterbildungspflicht ist es für Leitende und Funktionär:innen wichtig, auf dem neusten Stand zu bleiben. Aus diesem Grund bietet Swiss Aquatics diverse Seminare je nach Themengebiet an.

Swiss Aquatics ist bestrebt, Trainingsangebote so zu gestalten, dass für alle etwas dabei ist, indem die wichtigsten Inputs so thematisiert werden, dass sich jeder und jede Instruktor:in jedes Jahr verbessern möchte.

Neben den Fortbildungsmöglichkeiten zur Verlängerung der Swiss Aquatics Anerkennungen und dem resp. der J+S-Leiter/in bieten wir zudem Training Sessions (halbtägiger Input) sowie Foren (Vorträge) an.

Wir sind offen für Ideen und Inputs auch von Ihrer Seite, wenden Sie sich an education@swiss-aquatics.ch.